Matthias Deigner

Matthias Deigner
Bild: Kathrin Thiemann

Matthias Deigner

Als Teil des Baltrum Verlags, ist Matthias auch Autor im Baltrum Verlag, aber er veröffentlicht auch an anderer Stelle. Zum einen, weil er schon lange vor dem Baltrum Verlag zahlreiche Kurzgeschichten veröffentlicht hat, zum anderen, weil der Baltrum Verlag (ganz bewusst) keine Krimis, Thriller oder Phantastik veröffentlicht. Dies führt natürlich dazu, dass diese Werke von Matthias´ Tun an anderer Stelle veröffentlicht werden. Matthias schreibt in verschiedenen Genres, seine Romane sind aber derzeit ausschließlich Thriller, in Zukunft auch Krimis. Bei Kurzgeschichten sind diese aber über alle Welten verteilt. In seiner Freizeit schreibt Matthias, oder liest. Macht aber auch andere Dinge, wie einen Kochkanal auf Youtube.

Autorenwebseite von Matthias Deigner: TheHorrorLabyrinth.de

Bibliografie:

Als Marc.Z.Ruben:

Creusa - Nach dem Schlaf (bei Amazon für den Kindle erhältlich)

Die Hirnfresser kommen - Bände 1- 10 (bei Amazon für den Kindle erhältlich)

Ein E-Book schreiben (bei Amazon für den Kindle erhältlich)

Eine Serie schreiben (bei Amazon für den Kindle erhältlich)

Als Ole Morsen:

Reptilienmann (Thriller) (bei Amazon für den Kindle erhältlich)

Als Matthias Deigner:

Taub und Stumm auf Fantasyguide.de

Kerenha und Tolvin auf Fantasyguide.de

Nebelauge auf Fantasyguide.de

Mr. Hunkleton war auf X-Zine verfügbar

Brief an einen ungeborenen Bruder (Geschwister Anthologie)

Der Zuschauer (Des Todes bleiche Kinder Anthologie)

Das Mandelzweigbild (blaugetaucht Anthologie)

Das Mandelzweigbild als Onlinelesung

Zwanzig Jahre oder mehr (36 Begegnungen Anthologie)

Zwanzig Jahre oder mehr als Onlinelesung

Alles muss sauber sein (Ein prickelnder Tod Anthologie)

Alles muss sauber sein als Onlinelesung

Mitternachtskaffee (Literaturzeitschrift Caligo Jg.2 Nr.4)

Angeln in Thailand: Eine Reise zu Gillhams Fishing Resorts (bei Amazon für den Kindle erhältlich)

und viele weitere

Als Onlinelesung in Kooperation mit dem Baltrum Verlag:

Amazing Grace

Begegnung am Morgen

Gespräch mit dem Papier

Im Baltrum Verlag veröffentlicht er in der Edition Unscharf

BV2031 Facetten von Dunkel

BV2032 Urlaub mit Freunden